Die Initiative Kitamangel Staufenberg hat sich im März 2021 als Reaktion auf die prekäre Betreuungsplatzsituation in der Gemeinde Staufenberg (Niedersachsen) gegründet. Primäre Ziele der Initiative sind:

  • Die kurzfristige Schaffung von Betreuungsplätzen im Jahr 2021
  • Der Bau weiterer Betreuungseinrichtungen für mittel / langfristige Planungsicherheit
  • Steigerung der Attraktivität der Gemeinde durch familienfreundliche Politik
  • Umfassende Information der Eltern über aktuelle Gesetze sowie Empfehlungen diverser Institutionen
  • Unterstützung der Erzieher / Erzieherinnen durch Elternarbeit (organisatorisch oder bei Projekten etc.)